Unsere Produkte
Januar 2018

SONTEC Hygienic Design von EHEDG zertifiziert

Das SONTEC HPC-System (Hygienic Peek Connect) ist eine gelungene Kombination aus speziell gestalteten G1/2“-Dichtmuffen in Kombination mit den kapazitiven Grenzstandschaltern CAS-7 und CAS-8. Die spaltfreie, saubere Montage ist zertifiziert von der European Hygienic Engineering and Design Group (EHEDG), einem Zusammenschluss von Ausrüstern für die Lebensmittelherstellung, lebensmittelverarbeitenden Firmen, Forschungsinstituten und Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens. Seit 1989 unterstützt diese Stiftung Hygienemaßnahmen bei Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln und zertifiziert die Produkte, die in den entsprechenden Prozessen eingesetzt werden.

Mit dem kundenspezifisch einstellbaren Füllstand-/Grenzstandschalter CAS-8 werden Flüssigkeitspegel in Behältern und Rohrleitungen exakt ermittelt. Er ist einsetzbar in Medien mit Viskositäten von dünnflüssig bis pastös zur Voll- und Leermeldung sowie als Trockenlaufschutz. Für Standard-Anwendungen gibt es den preisgünstigeren, kompakten CAS-7 mit ähnlicher Funktionalität. Beide sind konzipiert für Prozesstemperaturen 0...100/130°C bei max. 10 bar. Mögliche Produktanhaftungen z.B. von Ketchup oder Senf haben keinen Messwert-verfälschenden Einfluss.