Unser Unternehmen
Januar 2019

Gesellschaftliche Verantwortung bei Sontec

ZVEI – Code of Conduct, ein weltweit geltender Verhaltenskodex

 

Für SONTEC als familiengeführtes Unternehmen ist die Verbindung von unternehmerischem Handeln mit ethischen Grundsätzen bei uns heute, in der Vergangenheit und in der Zukunft selbstverständlich und verpflichtend. Aus diesem Grund haben wir uns zur Einhaltung des ZVEI-Code of Conduct (ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.) zur gesellschaftlichen Verantwortung verpflichtet. Die Selbstverpflichtung orientiert sich an international geltenden Vereinbarungen, wozu die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ der Vereinten Nationen ebenso zählt, wie die Kernarbeitsnormen der internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und die Grundsätze der Rio-Erklärung über Umwelt und Entwicklung.

 

Unser Handeln folgt den geltenden Gesetzen und Vorschriften der Länder, in denen wir tätig sind. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen und Gleichberechtigung. Wir verpflichten uns zur Nachhaltigkeit und zum verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen und damit einen erheblichen Beitrag zum Wohle und zur Entwicklung einer weltweiten Gesellschaft zu leisten.

 

Charta der Vielfalt

 

Die Charta der Vielfalt ist eine 2006 veröffentlichte Selbstverpflichtung und ein Verein unter Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin, der sich für ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld einsetzt.

Wir sind diese Selbstverpflichtung mit Unterzeichnung der Charta der Vielfalt in unserem Unternehmen eingegangen.

 

 

Den vollständigen ZVEI-Code of Conduct und die Urkunde der Charta der Vielfalt der SONTEC Sensorbau GmbH können Sie im Service-Bereich unter unseren Downloads einsehen.